Felix Koltermann - Research - Training - Photography

Über Fotografie sprechen

Seit meinen ersten politischen Reisen nach Mittelamerika vor 15 Jahren stellte die Vortragstätigkeit einen kleinen aber wichtigen Anteil meiner politischen Arbeit dar. Für mich sind Vorträge wichtig, um in die Gesellschaft hinein zu wirken und die öffentliche Auseinandersetzung zu den Themen zu suchen, die mir am Herz liegen und mit denen ich mich in meiner publizistischen und künstlerischen Tätigkeit beschäftige.


Honorar und Vortragskonditionen sind gesondert mit dem Referenten zu vereinbaren.

Referenzen: Zephyr gGmbh, Museum Folkwang, Universität Hildesheim, Gesellschaft für Humanistische Fotografie, Hans-Böckler-Stiftung, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Dortmund, Friedenskreis Halle, AGF Trier, Studium Generale FH Dortmund, Universität Münster, FU Berlin