Felix Koltermann - Research - Training - Photography

Über mich

Zur Zeit arbeite ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Medien, Theater und populäre Kultur der Universität Hildesheim. Daneben arbeite ich als Referent in der Erwachsenenbildung und freier Journalist (Art Online, Qantara, ND, DW, Photonews) . Die Schwerpunkte meiner publizistischen Tätigkeit sind die Themenfelder Journalismus und Medien, Fotografie und Krieg sowie Medien- und Bildethik. An der Universität Erfurt habe ich in Kommunikationswissenschaft über die fotojournalistische Produktion in Israel/Palästina promoviert. Einen ersten Hochschul-Abschluss habe ich an der FH Dortmund in Fotodesign erworben und dann in Hamburg am IFSH den Weiterbildungsstudiengang „Master in Peace and Security Studies“ angeschlossen.

Persönliche Erfahrungen in Konfliktregionen konnte ich bei mehreren längeren Aufenthalten in Mexiko, Guatemala, Israel/Palästina und Kambodscha sammeln. Seit 2012 lebe ich in Berlin in einem selbstverwalteten Wohnprojekt. Auf Anfrage sende ich Ihnen gerne ein ausführliches CV zu.

Mitgliedschaften/Kooperationen:
BICC Associate Researcher
Plattform zivile Konfliktbearbeitung
Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung (AFK)
Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft
Deutsch-Israelischer Arbeitskreis für den Dialog im Nahen Osten (DIAK)
Peace and Conflict Journalism Network (PECOJON)